NLP und Coaching Ausbildung Münster – NRW

Coaching Ausbildung

Beginn der nächsten Ausbildung: 13. Oktober 2017 Wenn Sie informiert werden möchten, sobald die weiteren Termine feststehen, schreiben Sie uns.

Unsere Coaching Ausbildung baut auf der Master-Ausbildung auf und bereitet eine kleine Gruppe von Teilnehmern intensiv auf den Beruf des Coach vor – sei es nun nebenberuflich, innerhalb eines bestehenden Arbeitsverhältnisses oder als Hauptberuf.
Nach einem Eignungsgespräch können auch NLP-Practitioner ohne abgeschlossene Master-Ausbildung teilnehmen.

In unserer Coaching Ausbildung, bzw. Coach Ausbildung kommt eine neue, für das NLP eher ungewöhnliche Ebene hinzu: Ergänzend zum oftmals inhaltsfreien, stark prozessorientierten NLP, das vor allem gut auf die mentalen Muster und Strukturen seiner Klienten eingehen kann, halten wir für viele Coachingprozesse ein zusätzliches Reindenken und Mitdenken des Coaches auch auf inhaltlicher Ebene für unbedingt erforderlich.

Die meisten Klienten möchten nicht, dass ihr Coach nur ihre neurologischen Prozesse versteht und ihnen dafür Instrumente an die Hand gibt, diese positiv zu beeinflussen. Der Klient möchte sich auch auf der inhaltlichen Ebene als Mensch verstanden wissen und fühlen. Hier liegt ein Schwerpunkt unserer Coach-Ausbildung. Damit unterscheiden wir uns von den Coach-Ausbildungen vieler anderer Anbieter.

Um als Coach erfolgreich zu sein,

bedarf es unserer Erfahrung nach eine mehrjährige intensive Beschäftigung mit dem Thema auf vielen Ebenen:

  • Ein breites theoretisches Wissen und praktisches Können über den Tellerrand des NLP hinaus
  • ganz viel Training, Reflexion und Feedback
  • Selbststudium
  • persönliche Integrität, Kongruenz und Selbstvertrauen
  • einen eigenen Coaching-Stil
  • Zielgruppenspezifische Marketingkenntnisse
  • rechtliches und organisatorisches Know-How

und das gewisse Extra, das Menschen gerne zu einem kommen lässt.

Für all dieses bietet unsere Coaching-Ausbildung den Rahmen.

  • Sie läuft an 20 Tagen, an 8 Wochenenden auf 1 1/2 Jahre verteilt
  • mit mindestens 15 Stunden Einzel- oder Gruppen-Supervision (oder einer Kombination aus beidem)
  • mit wenig neuen Methoden
  • dafür mit intensiver Praxis und externen Coaching-Klienten – auch an den Ausbildungswochenenden
  • mit intensiver Peergruppenarbeit
  • individueller Betreuung und Förderung durch einen unserer Lehrcoache.

Nach den Richtlinien des DVNLP.
(Das Curriculum kann hier heruntergeladen werden.)

Wer NLP-Practitioner ist und die Coachausbildung erfolgreich absolviert hat, darf den Titel Coach, DVNLP führen.

Wer NLP-Master ist und die Coachausbildung erfolgreich absolviert hat, darf den Titel Master Coach, DVNLP führen.

Wer nach dem Practitioner erst die Coachausbildung und hinterher noch seinen Master macht, darf sich dann nachträglich auch noch Master Coach, DVNLP nennen.

Alle die ein Master-Zertifikat von uns bekommen haben, können sich direkt anmelden und teilnehmen.

Wer bisher nur den Practitioner bei uns gemacht hat, sollte sich bitte vor einer Anmeldung zunächst mit uns in Verbindung setzen, um zu klären, ob für die Coach-Ausbildung auch ohne vorherige Master-Ausbildung Erfolg erwartet werden kann.

Auch Master anderer Ausbildungsinstitute sind uns herzlich Willkommen! Wenn Sie ein solcher sind, setzten Sie sich aber bitte vor Ihrer Anmeldung zunächst mit uns in Verbindung. So können wir die gegenseitigen Erwartungen in Ruhe besprechen und dabei checken, wie gut die Chemie stimmt.

Die Termine unserer laufenden Coach-Ausbildung:

Coach IV: Münster 2017 – 2018

Datum Wochentage Tage
13.10.17 – 16.10.17 Fr. – So. 3
weitere
Termin folgen
20.11.15 – 22.11.15 Fr. – So. 3

Seminarzeiten:

Freitags: 17 – 22 Uhr
Samstags: 10 – 20 Uhr
Sonntags: 10 – 18 Uhr

Ausbildungskosten:

Variante 1 = OHNE Supervision

2.700,- €
(Dieser Betrag ist für alle relevant, die keinen NRW-Bildungsscheck anrechnen lassen können, dafür kann in 15 Monats-Raten á 180,- € bezahlt werden.)

Nach Abzug des NRW-Bildungsschecks verbleiben:

1.350,- € Eigenanteil (zahlbar in 10 Monats-Raten á 135,- €)

Rabatt: Nichtverdiener und Geringverdiener erhalten 10 % Rabatt.

Die Preise beinhalten die Teilnahme an den Seminaren, Seminarraumpauschalen, Seminarunterlagen und die Zertifizierungskosten. Nicht enthalten sind die Kosten für die Supervision sowie für Anreise, Unterkunft und Verpflegung.

Variante 2 = MIT Supervision

Die mindestens 15 Stunden Supervision können bei jedem Lehrcoach, DVNLP eigener Wahl gebucht werden. Hierfür fallen zusätzliche Kosten an, die mit dem jeweiligen Lehrcoach abzusprechen sind.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die die Supervision bei einem Lehrcoach unseres Institutes belegen wollen, können die Ausbildung auch im vorteilhaften Komplettpaket buchen:

3.900,- €
(Dieser Betrag ist für alle relevant, die keinen NRW-Bildungsscheck anrechnen lassen können, dafür kann in 15 Monats-Raten á 260,- € bezahlt werden.)

Nach Abzug des NRW-Bildungsschecks verbleiben:

1.950,- € Eigenanteil (zahlbar in 10 Monats-Raten á 195,- €)

Rabatt: Nichtverdiener und Geringverdiener erhalten 10 % Rabatt.

Anmeldung zur Coach Ausbildung:

Hier können Sie sich direkt anmelden.

Weitere Infos bekommen Sie per E-Mail oder direkt am Telefon. Die komplette Adresse finden Sie unten auf dieser Seite. Gerne können Sie auch unser spezielles Kontaktformular benutzen.